Bophut – Seafood-Restaurants und Luxus-Hotels

Bophut – Vom Fischerdorf zur Restaurantmeile

Anzeige

Booking.com

"Fisherman's Village" steht in großen Buchstaben an der von der Ringstraße abzweigenden Zufahrt zum Bophut Beach. Wer meint, er gelange einige hundert Meter weiter in ein beschauliches und ruhiges Fischerdorf, irrt. Insbesondere am Abend tobt in der schmalen Straße, die parallel zum Strand verläuft, das Leben.

Berühmt ist das Dörfchen Bophut im Norden von Koh Samui vor allem für seine herausragenden Seafood- und Fischrestaurants, von denen sich die meisten in alten Holzhäusern chinesischen Stils befinden. Touristen kommen allabendlich auch von weiter entfernten Stränden nach Bophut, um gegrillte Tiger Prawns, Langusten, Tintenfische und Red Snapper zu essen.

Ohne Reservierung ist es mittlerweile kaum noch möglich, am Abend in einem der Restaurants ein Plätzchen zu ergattern. Besonders beliebt sind die Tische oben auf den Terrassen, wenige Meter über dem Strand und mit Blick aufs Meer.

Immer mehr Restaurants in Bophut

Schon im Jahr 2005 gab es im Fisherman's Village (Baan Bophut) zwei bis drei ausgezeichnete Seafood-Restaurants. In den vergangenen Jahren ist die Zahl der Restaurants etwa ums Vier-bis Fünffache gestiegen. Bophut hat sich überdies zum Nobeldorf gemausert, nicht zuletzt wegen der in den vergangenen Jahren errichteten Luxus-Resorts *.

Wissen sollte man, dass der Bophut Beach nicht zu Thailands Traumstränden zählt. Der Sand ist grobkörnig, das Wasser bei Ebbe so flach, dass Baden kaum möglich ist. Umso erstaunlicher ist es, dass dieser Strand bei Touristen zunehmend beliebter wird. Vielleicht sorgen auch die hier ansässigen Künstler und Galerien für ein unverwechselbares Flair.

Mehr Infos zum Bophut Beach und zu allen anderen Stränden auf Koh Samui findet ihr auf der Seite Koh Samui – Tipps für alle Inselstrände.

[ nach oben ]

Entdecke Thailand mit
Gudrun Brandenburg

  • Gudrun
  • Hi, ich bin Gudrun, reise für mein Leben gern, liebe Südostasien und schreibe klick-thailand.de. Ich arbeite als Redakteurin und baue Webseiten. Mehr über mich erfährst du bei
  • Gudrun Brandenburg

Anzeigen

  • Meine Top-Empfehlung für Reisen: Weltweit kostenlos Bargeld abheben mit der Santander 1PlusCard ✓ (Fremdgebühren werden ebenfalls erstattet!)
  • Santander 1PlusCard