Von Thailand nach Kambodscha mit Flugzeug oder Bus

Angkor Wat, Kambodscha

Angkor Wat, Kambodscha. Foto: ThoPics - Fotolia.com

Kambodschas Sehenswürdigkeiten entdecken

Anzeige

Booking.com

Thailands Nachbarland Kambodscha lockt mit weltweit einzigartigen Sehenswürdigkeiten: den Tempeln von Angkor. Kein Wunder also, dass viele Thailand-Touristen ihre Reise mit einem Besuch in Kambodscha kombinieren. Wer die Tempel von Angkor ohne Hast und Eile besichtigen möchte, sollte einen mindestens fünftägigen Kambodscha-Aufenthalt einplanen.

Die bedeutendsten Tempel wie Angkor Wat liegen nur wenige Fahrminuten von der kambodschanischen Stadt Siem Reap entfernt. Siem Reap ist von Thailand bequem mit dem Flugzeug ab Bangkok zu erreichen. Die Flugzeit beträgt etwa eine Stunde. Ein einfacher Flug mit der malaysischen Low-Cost-Airline AirAsia beispielsweise ist zumeist unter 100 Euro zu haben (Gepäckzuschläge beachten!). Abflug in Bangkok ist in der Regel am Don Mueang Airport, dem zweitgrößten Hauptstadt-Flughafen nach dem Suvarnabhumi Airport. Zwischen beiden Flughäfen verkehren mehrfach täglich Shuttlebusse.

Von Thailand nach Kambodscha über Land

Reisende mit etwas mehr Zeit gelangen auch auf dem Landweg von Thailand nach Siem Reap. Die Fahrzeit ab Bangkok mit Bus, Tuk Tuk und/oder wahlweise Taxi beträgt knapp zehn Stunden und führt in der Regel über den Grenzübergang Poipet. Aktuell sind Visa für Kambodscha direkt an der Grenze erhältlich (vorab in jedem Fall beim Auswärtigen Amt oder bei der Botschaft nachfragen!). Zu beachten ist, dass die Busse von Bangkok nicht bis Poipet durchfahren, sondern wenige Kilometer westlich des Grenzübergangs in Aranyaprathet halten. Von Aranyaprathet geht es mit dem Tuk Tuk weiter über die thailändisch-kambodschanische Grenze und anschließend mit dem Bus oder Taxi nach Siem Reap.

In Siem Reap finden sich zahlreiche Hotels und Gästehäuser *. Die meisten größeren Hotels liegen an der Flughafenstraße. Preiswerte Gästehäuser hingegen befinden sich vorwiegend im Zentrum von Siem Reap. Zu den Tempeln von Angkor fahren Tuk Tuks und Taxen. Preise unbedingt vor Abfahrt aushandeln.

[ nach oben ]

Entdecke Thailand mit
Gudrun Brandenburg

  • Gudrun
  • Hi, ich bin Gudrun, reise für mein Leben gern, liebe Südostasien und schreibe klick-thailand.de. Ich arbeite als Redakteurin und baue Webseiten. Mehr über mich erfährst du bei
  • Gudrun Brandenburg

Anzeigen

  • Meine Top-Empfehlung für Reisen: Weltweit kostenlos Bargeld abheben mit der Santander 1PlusCard ✓ (Fremdgebühren werden ebenfalls erstattet!)
  • Santander 1PlusCard