Thailand in der Regenzeit – Ein Risiko?

Regenzeit, Koh Samui, Thailand

Blick aufs Meer – Koh Samui in der Regenzeit

Thailand in der Regenzeit – Tipps für Urlauber

Anzeige

Booking.com

Aus gegebenem Anlass hier ein paar Sätze zum Thema "Wetter und Regenzeit in Thailand". Derzeit erhalte ich zahlreiche Zuschriften von Leserinnen und Lesern, die wissen möchten, ob sie auch während der Regenzeit nach Thailand reisen können beziehungsweise wieviel und wie oft es in der Monsunzeit in Thailand regne. Diese Frage lässt sich leider nicht beantworten. Wir können schließlich auch nicht sagen, ob es hier bei uns in Europa im nächsten Jahr zu Weihnachten schneien wird oder nicht.

Fakt ist, die Trockenzeit mit nur geringfügigen Niederschlägen dauert in den meisten Regionen Thailands von Dezember bis etwa April. Anschließend beginnt die Monsunzeit mit teils heftigen Regenschauern, hoher Luftfeuchtigkeit und erhöhten Temperaturen.

Günstige Urlaubsangebote für die Regenzeit

Leider lassen sich zahlreiche Pauschalurlauber von oft sehr günstigen Thailand-Angeboten für die Regenzeit zwischen Ende Mai und Ende November locken. Die meisten kehren enttäuscht von ihrer Reise zurück, da ihr Urlaub komplett oder teilweise ins Wasser gefallen ist. Zwar berichten manche Reisende, in Urlaubsregionen wie etwa in Khao Lak auch während der Monsunzeit Bombenwetter gehabt zu haben, doch ist dies eher die Ausnahme als die Regel.

Hinzu kommt, dass während der Regenzeit in Thailand zahlreiche Resorts * und Restaurants geschlossen haben. Viele Fähren im Süden und Osten von Thailand verkehren nur eingeschränkt, bei starkem Wind und/oder Wellengang mitunter gar nicht. Taucher und Schnorchler haben aufgrund des aufgewühlten Wassers und der Sedimente meist schlechte Sicht.

Regenzeit auf Koh Samui erst ab Oktober

Wer zwischen Ende Mai und Ende September nach Thailand reisen möchte, sollte sein Augenmerk auf die Urlaubsregionen im Südosten von Thailand am Golf von Siam richten. Die Inseln Koh Samui, Koh Phangan und Koh Tao etwa haben andere Jahreszeiten als der große Rest von Thailand und können auch im europäischen Sommer bereist werden. Hier beginnt die Regenzeit erst Anfang / Mitte Oktober und dauert bis etwa Mitte Dezember. In den darauffolgenden Monaten kann es zwar auch zu Niederschlägen kommen, doch dauern die teils heftigen Schauer oft nur kurz an, und der Himmel klart meist schnell wieder auf.

Ausführliche Informationen über das Wetter in Thailand findet ihr auf der Seite Reisezeit für Thailand – Wetter, Trocken- und Regenzeit.

[ nach oben ]

Entdecke Thailand mit
Gudrun Brandenburg

  • Gudrun
  • Hi, ich bin Gudrun, reise für mein Leben gern, liebe Südostasien und schreibe klick-thailand.de. Ich arbeite als Redakteurin und baue Webseiten. Mehr über mich erfährst du bei
  • Gudrun Brandenburg

Anzeigen

  • Meine Top-Empfehlung für Reisen: Weltweit kostenlos Bargeld abheben mit der Santander 1PlusCard ✓ (Fremdgebühren werden ebenfalls erstattet!)
  • Santander 1PlusCard