Tiere in Thailand – Säugetiere, Fische, Vögel

In Thailand leben nach Schätzungen rund 300 Säugetierarten, darunter Elefanten, Gibbons und noch einige wenige Tiger. Hinzu kommen rund 1000 Vogelarten und 7000 Insektenarten. In den thailändischen Gewässern der Andamanensee und des Golfs von Thailand sind neben zahlreichen Schwarmfischen auch Muränen, Tintenfische und mitunter Leoparden- und Walhaie sowie Mantarochen anzutreffen. Hier ein kurzer Überblick über die Tierwelt und Tiere in Thailand

Säugetiere in Thailand
Asiatischer Elefant Tiger
Asiatischer Elefant, Lampang, Nordthailand Tiger
Wasserbüffel Makake
Wasserbüffel, Koh Samui Gibbon, Koh Samui
Reptilien in Thailand
Tokeh (Gecko) Krokodil
Gecko, Koh Tao Krokodil
Vögel in Thailand
Nashornvogel
Nashornvogel
Fische und Meerestiere in Thailand
Riesenmuräne Rotfeuerfisch
RiesenmuräneFoto: Heike Michels RotfeuerfischFoto: Heike Michels
Anemonenfisch (Clownfisch) Der Film "Findet Nemo"
Anemonenfisch, AndamanenseeFoto: Heike Michels Berühmtheit erlangte der Clownfisch durch den Animationsfilm "Findet Nemo" (2003, Regie: Andrew Stanton, Lee Unkrich). Der Film handelt von dem allein erziehenden Anemonenfisch Marlin, der nicht nur seine Frau, sondern auch 399 befruchtete Eier verloren hat. Nun behütet Marlin ängstlich seinen einzigen Sohn. Nemo rebelliert – und wird prompt von einem Schnorchler gefangen. Vater Marlin bricht in den weiten Ozean auf, um seinen Sohn zu suchen...

[ nach oben ]

Entdecke Thailand mit
Gudrun Brandenburg

  • Gudrun
  • Hi, ich bin Gudrun, reise für mein Leben gern, liebe Südostasien und schreibe klick-thailand.de. Ich arbeite als Redakteurin und baue Webseiten. Mehr über mich erfährst du bei
  • Gudrun Brandenburg

Anzeigen

  • Meine Top-Empfehlung für Reisen: Weltweit kostenlos Bargeld abheben mit der Santander 1PlusCard ✓ (Fremdgebühren werden ebenfalls erstattet!)
  • Santander 1PlusCard