Koh Lanta – Lage, Anreise, Fähren

Koh Lanta - Insel für Taucher und Naturfreunde

Anzeige

Booking.com

Koh Lanta, Insel in Thailand, liegt rund 70 km südlich von Krabi entfernt an der Ostseite der Phang Nga Bucht und wird mehrmals täglich von Fähren angefahren (siehe unten). Die Insel erstreckt sich 27 Kilometer in nord-südlicher Richtung, lockt mit zahlreichen und ist von einer Bergkette durchzogen, die zum Teil mit tropischem Regenwald bedeckt ist. Koh Lanta hat etwa 20.000 Einwohner. Die einheimische Bevölkerung setzt sich aus Muslimen und Buddhisten zusammen.

Der Handel in der Inselhauptstadt Ban Saladan ist überwiegend in Händen von Thai-Buddhisten chinesischen Ursprungs; der Großteil der Muslime verdient sein Geld mit Fischerei, Garnelenzucht und Kautschuk-Anbau. Die beste Reisezeit für Koh Lanta ist von Ende November bis April.

Für Taucher ist Koh Lanta ein guter Ausgangspunkt. Etwa 25 Tauchbasen, die meisten davon in Saladan, bieten zu relativ günstigen Preisen Tauchtouren an, beispielsweise nach Hin Daeng, Koh Ha (Ko Haa), Hin Bida oder Koh Rok. Mehr über die Tauchplätze in der Umgebung von Koh Lanta findet ihr Tauchen rund um Koh Lanta.

Auch Naturfreunde kommen auf Koh Lanta in Thailand auf ihre Kosten. Die hügelige Landschaft ist zum Teil mit noch unberührtem Regenwald bewachsen. Unbedingt lohnenswert ist der Besuch der Mai Kaeo Höhle im Landesinneren der Insel. Hier findet ihr Tipps für Touren auf und rund um Koh Lanta.

Von Phuket mit der Fähre nach Koh Lanta

Fähre Koh Phi Phi - Koh Lanta, Thailand

Umsteigen auf dem Wasser vor Phi Phi Don

Die reguläre Fähre legt um 8.30 Uhr am Pier in Phuket Stadt ab und fährt zunächst nach Phi Phi Island (Ankunft: gegen 10.30 Uhr). Nach einer Stunde Aufenthalt geht es um 11.30 Uhr mit der gleichen Fähre weiter nach Koh Lanta. Die Überfahrt dauert eine gute Stunde. Vom Pier der Inselhauptstadt Saladan aus könnt ihr mit einem Pickup, Taxi oder Motorradtaxi zu eurem Hotel * weiterfahren. Es empfiehlt sich jedoch, den Preis vorher gut auszuhandeln. Denn am Pier verlangen die Taxifahrer oftmals horrende Preise für Fahrten, die ansonsten nur wenige Baht kosten. Die Tickets für die Überfahrt nach Koh Lanta gibts in Phuket Town in jedem Reisebüro oder direkt am Pier.

Weitere Fähren mitunter privater Reedereien fahren auch mittags von Phuket nach Koh Lanta. Allerdings sind die Überfahrten meist teurer als die Morgen-Fähre und mit einem Bootswechsel auf dem Wasser vor Phi Phi Don verbunden.

Autofähre, Koh Lanta

Fahrt mit der Auto-Fähre nach Koh Lanta

Wer die Fähre nach Koh Lanta am Morgen oder Mittag aus zeitlichen Gründen nicht erreicht, kann eine Überlandfahrt mit dem Minibus buchen. Für die etwa fünfstündige Tour inklusive zweier Autofähren haben wir 500 Baht (12,40 Euro) pro Person bezahlt. Retour von Lanta nach Phuket zahlten wir im Jahr darauf bei einem neuen Unternehmen nur 300 Baht. Die weißen Minibusse mit der auffällig pinkfarbenen Aufschrift fahren am Klong Dao Beach schräg gegenüber vom Resort Lanta Bee Garden * ab. Da viele Einheimische die günstige Transportmöglichkeit nutzen und die Plätze schnell ausgebucht sein können, empfiehlt es sich, die Tickets rechtzeitig zu kaufen.

Nach 17.30 Uhr kommt ihr mit dem Minibus nicht mehr nach Koh Lanta, da die Autofähren zur Insel nur bis 22 Uhr verkehren. Falls ihr keine Möglichkeit habt, die Überlandfahrt rechtzeitig zu buchen, könnt ihr in Phuket Stadt oder am Airport auch ein Taxi nehmen. Fahrpreis: ca. 4.500 Baht (113 Euro). Zwischen Mai und Oktober ist der Überlandtransfer mit Minibus oder Taxi übrigens die einzige Möglichkeit, von Phuket nach Koh Lanta zu kommen. Denn in dieser Zeit wird der Expressbootverkehr ab Phi Phi witterungsbedingt eingestellt.

Die Fähre von Koh Lanta nach Phuket fährt zweimal täglich, um 8 und um 13 Uhr, am Pier in Saladan ab. Ankunft ist dann gegen 11 bzw. 16.30 Uhr.

Von Phi Phi nach Koh Lanta

Pier, Koh Phi Phi Don

Phi Phi Don: Pier an der Tonsai Bay

Nur in den Monaten November bis April verkehren die Boote regelmäßig zwischen Phi Phi und Saladan, der Inselhauptstadt von Koh Lanta in Thailand. Abfahrt von Phi Phi: jeweils 11:30 und 14 Uhr. Abfahrt von Saladan: jeweils 8 und 13 Uhr. Die Überfahrt dauert eine gute Stunde. Mittlerweile ist es leider verboten, sich während der Fahrt draußen an Deck aufzuhalten. Wer es dennoch tut und von der Polizei erwischt wird, muss Strafe zahlen.

Von Krabi nach Koh Lanta

Mehr zu Koh Lanta:

Strände

Sehenswürdigkeiten

Tauchen

Vom Fährterminal in Khlong Chilat drei Kilometer westlich von Krabi legt in den Monaten November bis April zweimal täglich eine Fähre nach Koh Lanta ab: Abfahrt jeweils 10:30 und 13:30 Uhr. Die Überfahrt dauert circa zwei Stunden. Während der Monate Mai bis Oktober wird der Expressbootverkehr zwischen Krabi und Koh Lanta witterungsbedingt eingestellt. In dieser Zeit könnt ihr Lanta ausschließlich mit öffentlichen oder privaten Minibussen und der Autofähre erreichen.

Verkehrsmittel und Leihfahrzeuge

Auf Koh Lantas Straßen verkehren beinahe überall Sammeltaxen, so genannte Songthaews. Diese haltet ihr per Handzeichen an und vereinbart mit dem Fahrer Fahrziel und Preis. Bezahlt wird nach dem Aussteigen. Eine andere und mitunter schnellere Möglichkeit der Fortbewegung bieten die Motorradtaxen. Bei dieser Art Gefährt handelt es sich um ein Moped mit meist überdachtem Beiwagen. Dort haben in der Regel bis zu vier Personen Platz. In beiden Fällen solltet ihr den Fahrpreis vorher aushandeln. Daneben bietet sich beinahe überall auf Koh Lanta wie in Thailand die Möglichkeit, günstig ein Moped oder einen Leihwagen zu mieten. Einzelheiten zu Verträgen und Versicherungen findet ihr hier.

[ nach oben ]

Entdecke Thailand mit
Gudrun Brandenburg

Folge mir auf:

  • Gudrun
  • Hi, ich bin Gudrun, reise für mein Leben gern, liebe Südostasien und schreibe klick-thailand.de. Ich arbeite als Redakteurin und baue Webseiten. Mehr über mich erfährst du bei
  • Gudrun Brandenburg

Anzeigen

  • Meine Lieblings-Kreditkarte auf Reisen ist die Santander 1PlusCard. Mit dieser Visa-Card kannst du weltweit kostenlos Bargeld abheben. Die Gebühren der Automaten-Betreiber werden ebenfalls erstattet. Bestelle die 1PlusCard hier ✓
  • Santander 1PlusCard
  • Günstige Flüge * nach Thailand und weltweit findest du bei momondo. momondo ist seit Jahren eine der beliebtesten Flug-Suchmaschinen und meine Top-Empfehlung für die Flugsuche: