Koh Lipe – Tauchen, schnorcheln, Touren

Sunrise Beach, Koh Lipe

Das Riff liegt nur wenige Meter vom Sunrise Beach entfernt

Koh Lipe - Tauchen

Anzeige

Booking.com

Außer Sonnenbaden, Schwimmen, Tauchen und Schnorcheln gibt es auf Koh Lipe nicht allzu viel zu unternehmen. Koh Lipe gehört zum Tarutao Archipel, das aus rund 50 Inseln besteht. Viele der Inseln werden von schönen Korallenriffen umgeben, an denen sich neben Rifffischen zum Teil auch Muränen, Schildkröten, Leopardenhaie und Mantarochen beobachten lassen. Koh Lipe ist guter Ausgangspunkt zum Inselhüpfen. Ob Koh Ngai (auch Ko Hai), Koh Lanta oder Langkawi in Malaysia – vom Pattaya Beach auf Koh Lipe fahren die Boote in alle Richtungen.

Wer nach Koh Lipe zum Tauchen kommt, hat die Wahl zwischen mehreren Tauchbasen. Die meisten befinden sich am Pattaya Beach. Angeboten werden Padi- und SDI-Tauchkurse sowie Tagestrips zu den umliegenden Tauchplätzen. Beliebte Tauchplätze sind unter anderen Sail Rock, Koh Pung und Stonehenge. Sail Rock wird vorwiegend von Hartkorallen geprägt. Die Tauchtiefe beträgt fünf bis 18 Meter. Zu sehen gibt es Hawksbill-Schildkröten, Stachelrochen, Kugelfische und Fledermausfische.

Koh Pung ist felsig und bietet schöne Weichkorallen. Getaucht wird in fünf bis 30 Metern Tiefe. Die Tauchplätze sind sowohl für weniger Geübte als auch für erfahrene Taucher geeignet. Zu sehen gibt es Mantarochen, Pfeifenfische und Oktopusse.

Stonehenge liegt nur einen Steinwurf vom Sunrise Beach an der Ostküste von Koh Lipe entfernt. Tauchen ist hier bis zu einer Tiefe von fünf bis 30 Metern möglich. Zu sehen gibt es unter Wasser Leopardenhaie, Barrakudas und Muränen sehen. Der Preis für zwei Fun Dives (Ganztagestour) beträgt auf Koh Lipe durchschnittlich rund 2800 Baht (69,50 Euro) inklusive Equipment.

Beliebte Tauchbasen auf Koh Lipe sind die Castaway Divers am Sunrise Beach und Ocean Pro Divers am Pattaya Beach.

Schnorcheltrips in den Tarutao Nationalpark

Schnorcheltrips in den Tarutao Nationalpark werden von allen Reisebüros und den meisten Resorts * auf Koh Lipe angeboten. Eine Ganztagstour nach Koh Jabang, Koh Hin Ngam, Koh Rawi und Koh Adang kostet beispielsweise 550 Baht (13,60 Euro, inkl. Schnorchelausrüstung). Abfahrt ist täglich um 9.30 Uhr am Pattaya Beach. Eine andere Schnorcheltour führt zu den Inseln Koh Hin Sorn, Koh Lu Goi, Koh Tong und Koh Pung. Der Preis beträgt 650 Baht (ca. 16 Euro, inkl. Schnorchelausrüstung). Los geht’s ebenfalls am Pattaya Beach.

Ausflug und Weiterreise nach Langkawi

Kilim River, Langkawi

Grüne Insel: Mangroven-Sümpfe auf Langkawi

Die malaysische Insel Langkawi liegt nur eine gute Stunde Bootsfahrt von Koh Lipe entfernt. Die Speedboote fahren vom Pattaya Beach ab. Check-In-Point für Langkawi-Reisende ist am Pattaya Beach unter anderem das Bundhaya Resort *. Besitzer eines Online-Tickets (erhältlich bei Tigerline Travel zum Preis von 1250 Baht = 31 Euro) checken in der Regel im einige hundert Meter entfernten Varin Resort gleich neben der Rezeption ein.

Beim Check-In sind ein Einreiseformular für Malaysia auszufüllen sowie die Pässe abzugeben. Die Formalitäten übernimmt nach Ankunft auf Langkawi das Personal. Es dauert in der Regel ein bis zwei Stunden, bis ihr die Pässe gestempelt am Pier zurück erhaltet. Deutsche Staatsangehörige benötigen bei einem Aufenthalt bis zu drei Monaten ohne Berufstätigkeit kein Visum für Malaysia (siehe Einreisebestimmungen für Malaysia Auswärtiges Amt)

Die Boote der Tigerline fahren einmal täglich um 16 Uhr von Koh Lipe nach Langkawi. Tickets für die Morgenboote anderer Reedereien sind nur vor Ort erhältlich. Empfohlen wird, rechtzeitig zu reservieren, da die Schiffe in der Hauptsaison schnell ausgebucht sind.

[ nach oben ]

Entdecke Thailand mit
Gudrun Brandenburg

  • Gudrun
  • Hi, ich bin Gudrun, reise für mein Leben gern, liebe Südostasien und schreibe klick-thailand.de. Ich arbeite als Redakteurin und baue Webseiten. Mehr über mich erfährst du bei
  • Gudrun Brandenburg

Anzeigen

  • Meine Top-Empfehlung für Reisen: Weltweit kostenlos Bargeld abheben mit der Santander 1PlusCard ✓ (Fremdgebühren werden ebenfalls erstattet!)
  • Santander 1PlusCard