Flughafen Bangkok – Orientierung, Transfer, Taxen

Suvarnabhumi Airport: Ankunft in Bangkok

Anzeige

Booking.com

Reisende sollten sich auf dem Suvarnabhumi International Airport, dem zentralen Flughafen von Bangkok, auf lange Wege einstellen. Transit-Gäste mit Anschlussflügen zu anderen Destinationen in Thailand müssen vom International Terminal einen guten Kilometer zum Terminal für Domestic Flights (Inlandsflüge) laufen (Laufbänder vorhanden). Den Weg weisen blaue Hinweisschilder mit der Aufschrift "Koh Samui, Hat Yai etc.". Reisende, die in Bangkok bleiben und ihr Gepäck abholen wollen, folgen den Hinweisschildern mit der Aufschrift "Baggage Claim".

Vor Entgegennahme des Gepäcks müssen an den Immigration-Schaltern zunächst die Einreiseformalitäten erledigt werden. Vorzulegen sind der Reisepass, - sofern benötigt – das Visum sowie die ausgefüllten Arrival- und Departure-Cards (werden meist an Bord der Flugzeuge verteilt). An die Schalter darf nur einzeln herangetreten werden. Brillen und Kopfbedeckungen sind abzunehmen. Jeder Passagier wird mit einer Webcam fotografiert.

Geld wechseln auf dem Flughafen in Bangkok

In der Halle mit den Gepäckbändern befinden sich auch Geldwechselstuben und ATM. Die Geldautomaten akzeptieren in der Regel alle gängigen Visa- und EC-Karten. Maximal können – je nach Bank und Automat - 10.000 oder 20.000 Baht (ca. 232 bis 465 Euro) pro Vorgang abgehoben werden. Zu beachten ist, dass in ganz Thailand bei Abhebungen in der Regel Gebühren in Höhe von derzeit 180 Baht (4,60 Euro) erhoben werden.

Flughafen Bangkok - Erste Orientierung

Zu den Ausgängen des Flughafens geht es zunächst über eine Rolltreppe hinauf in die zweite Etage. Hier befinden sich zahlreiche Stände von Tour- und Mobilfunkanbietern, die Prepaid-Karten für Smartphones und Tablets verkaufen. Der so genannte "Meeting Point", an dem Fahrer u. a. von Hotel-, Shuttle- oder Touren-Bussen mit Namensschildern auf ankommende Fluggäste warten, liegt auf derselben Etage zwischen Gate 3 und Gate 4. Darüber hinaus gibt es auf dem Flughafen in Bangkok im zweiten Stock mehrere Informationsschalter der Tourism Authority of Thailand (TAT). An den Schaltern liegen Info-Broschüren über Reiseziele in ganz Thailand aus.

Eine Etage höher, im dritten Stock des Flughafens, gibt es einen Food Court mit zahlreichen Restaurants, Snack- und Coffee-Bars. In der vierten Etage befinden sich der Check-in-Bereich, die Schalter für die Passkontrolle sowie das Immigration Office.

Taxen in die Innenstadt

Tipp: Wer vom Suvarnabhumi Airport mit dem Taxi in die Innenstadt von Bangkok fahren möchte, sollte am Flughafen Ausschau nach Schildern mit der Aufschrift "Public Taxi" halten. Der Stand für die so genannten Meter-Taxen befindet sich im ersten Stock des Flughafengebäudes. Die Fahrten mit den Meter- bzw. Public Taxis sind um einiges preisgünstiger als der vielerorts im Flughafen angebotene Limousinen-Service. An den Schaltern der Taxivermittlung erhalten Fahrgäste einen Coupon, auf dem das Fahrtziel vermerkt ist. Dieser Coupon wird anschließend dem Taxifahrer ausgehändigt. Abgerechnet wird nach Taxameter.

Taxifahrten vom Flughafen nach Bangkok hinein kosten je nach Entfernung zwischen 450 und 600 Baht (11,50 bis 15 Euro). Die Maut-Gebühr für den Highway sollte im Preis bereits enthalten sein (vorsichtshalber nachfragen). Die Fahrt ins Zentrum von Bangkok dauert je nach Verkehrsaufkommen zwischen 30 Minuten und eineinhalb Stunden. Die Entfernung zwischen Flughafen und Innenstadt beträgt rund 30 Kilometer.

Airport Rail Link

Schneller und günstiger fährt man vom Flughafen in Bangkok mit dem Airport Rail Link ins Zentrum. Die Shuttle-Züge verkehren alle 45 Minuten zwischen Suvarnabhumi Airport und der Endhaltestelle Makkasan. Die Fahrzeit beträgt etwa 15 Minuten, der einfache Fahrpreis 90 Baht pro Person.

Weitere Informationen zum Suvarnabhumi Airport und anderen Flughäfen in Bangkok sowie in ganz Thailand gibt es auf dieser Seite.

[ nach oben ]

Entdecke Thailand mit
Gudrun Brandenburg

  • Gudrun
  • Hi, ich bin Gudrun, reise für mein Leben gern, liebe Südostasien und schreibe klick-thailand.de. Ich arbeite als Redakteurin und baue Webseiten. Mehr über mich erfährst du bei
  • Gudrun Brandenburg

Anzeigen

  • Meine Top-Empfehlung für Reisen: Weltweit kostenlos Bargeld abheben mit der Santander 1PlusCard ✓ (Fremdgebühren werden ebenfalls erstattet!)
  • Santander 1PlusCard